Busschule

Mittlerweile ist es zu einer guten Tradition geworden, dass wir uns schon frühzeitig um unsere jüngsten Fahrgäste kümmern. Hierfür wurde bereits vor einiger Zeit eine eigene Busschule für Kindergarten- und Vorschulkinder ins Leben gerufen, die das richtige Verhalten auf dem Schulweg, an der Haltestelle sowie im Bus vermittelt. In Zusammenarbeit mit dem MDV leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zur Verkehrserziehung. Aufgrund der positiven Rückmeldungen findet die Kooperation bereits mit zahlreichen Kitas und Grundschulen im Landkreis Leipzig statt.

Frühzeitige Anmeldung erbeten

Sollten auch Sie als Elternteil oder Erzieher an der Durchführung einer Busschule interessiert sein, dann kontaktieren Sie uns gerne. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nur frühzeitige Anmeldungen von ganzen Vor- oder ersten Grundschulklassen annehmen.

Kindgerechte Wissensvermittlung in Theorie und Praxis

Am Anfang der kurzweiligen Unterrichtseinheit erfolgt die Vermittlung theoretischer Grundlagen. Dies geschieht auf spielerische Art und Weise, etwa mithilfe eines Mal- und Bastelbuches. Unsere pädagogische Fachkraft bespricht mit den Kindern alle relevanten Themen, vom Weg zur Haltestelle bis zum Verhalten im Bus und gibt Hilfestellung, damit es erst gar nicht zu einer brenzligen Verkehrssituation kommt.

Unserer Busschule im Landkreis Leipzig

Im Anschluss geht es raus aus dem Klassenzimmer, hinein ins Geschehen, um das erworbene Wissen in die Tat umzusetzen. Die kleinen Knirpse lernen dann Schritt für Schritt; zum Beispiel, wie sie ihre Schulranzen richtig verstauen und was es bei der Fahrt zu beachten gilt. Zudem erfahren sie, was es bedeutet, wenn der Schulbus einmal abrupt ausweichen oder bremsen muss – natürlich alles unter Anleitung eines erfahrenen Busfahrers. Am Ende einer ereignisreichen Lehrstunde entstehen nicht nur neue Eindrücke, sondern gibt es auch die ein oder andere kleine Überraschung.

Unsere Busschule führen wir mit speziell ausgebildetem Fachpersonal durch. Dabei erhalten wir organisatorische Unterstützung durch den Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV), der u. a. spezielle Lehrmaterialien für Kinder konzipiert hat.